Willkommen Bei GYM Volley

Volleyball in Luxemburg!

DAMEN 1     DAMEN 2     JUGEND     LOISIR
  • Ficel Group
  • Freelanders
  • Emile Weber
  • Emil Antony
  • Raiffeisen
  • Bureau Moderne
  • TOTAL
  • BGL
  • Loterie Nationale
  • Lorang
  • Ruppert
  • Toussaints
  • Simon
  • Bernard Massard

COVID-19

UPDATE: 16/12/2020

Verlängerung der Einstellung aller sportlichen Aktivitäten bis zum 15. Januar 2021.

Die Gesundheitsempfehlungen und Regeln, die bei sportlichen Aktivitäten zu beachten sind, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen, sind ab sofort auf dem luxemburgischen Sportportal sport.lu einzusehen.Stay informed

Annullierung aller für das Wochenende des 24. und 25. Oktober geplanten Spiele!

In Anbetracht der jüngsten Empfehlungen und Maßnahmen, welche die Regierung heute im Rahmen der aktuellen Pandemiesituation ergriffen hat, müssen wir Ihnen mitteilen, dass der Volleyballverband soeben beschlossen hat, alle Volleyballspiele, welche am Wochenende vom 24./25. Oktober 2020 abzusagen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Daher wird unsere Damenmannschaft GYM 1 diesen Sonntag, dem 25. Oktober, NICHT gegen den CHEV Diekirch antreten!

markus spiske VO5w2Ida70s unsplashPhoto by Markus Spiske on Unsplash

 

Alle Aktivitäten eingestellt

26/11/2020 - Das am 25. November vom Parlament verabschiedete neue Gesetz zur Eindämmung der Corona-Pandemie verbietet bis zum 15. Dezember 2020 vorerst alle Sportaktivitäten in der Halle.

Unter diesen Bedingungen werden wir keine Aktivitäten wie geplant wieder aufnehmen können, und das tut uns sehr leid!

Alle Informationen zu den uns betreffenden sanitären Maßnahmen und Einschränkungen finden Sie unter den folgenden Links:

Wir werden Sie natürlich über alle - hoffentlich positiven - Entwicklungen auf dem Laufenden halten, die es uns ermöglichen würden, unsere Traininseinheiten bis Ende des Jahres wieder aufnehmen zu können.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Das erste Auswärtsspiel der Saison: V80 Pétange - CS GYM Volley

Letzten Samstag hatten es unsere Damen nicht leicht in Pétange. Im ersten Satz war die Nervosität auf Bonneweger Seite offensichtlich und der V80 Pétange tat alles um diese Unsicherheit seines Gegners zu rechtfertigen: Pétange startete mit Vollgas in das Spiel, jedoch hatte die GYM sich bis zum Ende des ersten Satzes gesammelt und konnte den Satz für sich gewinnen.

Pétange ließ sich dies nicht gefallen und glich am Ende eines hart umkämpften zweiten Satzes in den Sätzen aus.

Eines steht jedenfalls fest: gegen einen Gegner wie Pétange muss der Block stehen und die Abwehr glänzen. In den beiden letzten Sätzen gelang der GYM Volley genau das und konnte durch eine kollektive Leistung den Sieg des ersten Auswärtsspiels der Saison mit nach Hause nehmen.

  • Ficel Group
  • Freelanders
  • Emile Weber
  • Emil Antony
  • Raiffeisen
  • Bureau Moderne
  • TOTAL
  • BGL
  • Loterie Nationale
  • Lorang
  • Ruppert
  • Toussaints
  • Simon
  • Bernard Massard
Kontakt | Impressum
GYM Volley is powered by volleyball.lu

SPRACHE