Beach-Meisterinnen 2020

Unsere Spielerinnen Laura Ruellan an Gosia Plusa (v. l. n. r.) sichern sich den Meistertitel in der Beach-Liga 2020. Herzlichen Glückwunsch von der gesamten GYM! volleyball

Beach Championnes 2020 1

 

Drucken E-Mail

Abruptes Ende

Die luxemburgische Volleyball-Federation (FLVB) hat wegen der Ausbreitung des Coronavirus am 12. März 2020 entschieden, die Saison sofort zu beenden. Diese Entscheidung war zum Schutz aller alternativlos, um der sich zuspitzenden Situation Herr werden zu können. Die Gesundheit ist das höchste Gut, sie zu schützen hat oberste Priorität.

Die GYM-Volley möchte sich bei all seinen Sponsoren, Fans sowie freiwilligen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung bedanken und hofft euch alle bald wieder gesund und munter in der Halle begrüßen zu können!

Zum Ausgang der Saison 2019/20 hat die FLVB folgendes entschieden:

In der Novotel-Liga der Frauen- und Männermannschaften werden die Platzierungen am "Ende" der Hin- und Rückrunde (Stand 12.03.2020) festgestellt und validiert.

Für die 1., 2. und 3. Liga der Frauen- und Herrenmannschaften werden die bis zum 12.03.2020 ausgetragenen Spiele für die Bestimmung der endgültigen Rangliste berücksichtigt (Koeffizient der pro Spiel erzielten Punkte).

Für die Jugendteams (Minimes, Cadettes und Juniores) wird es für die Saison 2019/21 keine Klassifizierung geben.

Aufstieg und Abstieg

NLD: Es wird keine Mannschaft absteigen, da der 8. Platz nicht besetzt ist. Das Playoff-Spiel um den 7. Platz wird aufgrund der Umstände des COVID-19 ausnahmsweise abgesagt.

D1D: Das Team VC Fentange, das in der 1. Liga auf Platz 2 rangiert, steigt in die Novotel-Liga auf. Das CHEV Diekirch 2 steigt in die 2. Liga ab.

D2D: Die Teams Escher VBC und VC Mamer 2 werden in die 1. Liga aufsteigen. Die Teams RSR Walfer 2 und VC Lorentzweiler 2 steigen in die 3. ab.

D3D: Die Mannschaften VC St. Wiltz und Volley Bartreng 3 rücken in die 2. Liga auf.

Die Zusammensetzung der unteren Ligen kann sich je nach der Anzahl der zum 20. Juni 2020 gemeldeten Mannschaften ändern.

Die Jugenddivisionen werden auf der Grundlage der am 20. Juni 2020 für die Saison 2020/2021 registrierten Mannschaften zusammengestellt.

Eine Klassifizierung im Luxemburg-Pokal bleibt in der Saison 2019/20 aus.

Die Organisation der Final 4 der nächsten Saison wird dem VC Lorentzweiler zugeschrieben.

Die Vorbereitungen auf nächste Saison haben begonnen und wir werden euch hinsichtlich Trainingszeiten, Spielplan und sonstige Mitteilungen des Gesundheits- und Sportministerium sowie der FLVB auf dem Laufenden halten.

Nochmals Danke für die tolle (halbe) Saison und bis bald!

Deine GYM volleyball

Gym Equipe 2020

Drucken E-Mail

  • Bureau Moderne
  • Emile Weber
  • Freelanders
  • Raiffeisen
  • Ficel Group
  • Neptun Cruises
  • Simply Thai
  • Toussaints
  • Sigelux
  • Simon
  • Giorgetti
  • Cityman
  • Galerie Moderne
  • Lorang
  • Ruppert
Kontakt | Impressum
GYM Volley is powered by volleyball.lu

SPRACHE