Annullierung aller für das Wochenende des 24. und 25. Oktober geplante Spiele!

In Anbetracht der jüngsten Empfehlungen und Maßnahmen, welche die Regierung heute im Rahmen der aktuellen Pandemiesituation ergriffen hat, müssen wir Ihnen mitteilen, dass der Volleyballverband soeben beschlossen hat, alle Volleyballspiele, welche am Wochenende vom 24./25. Oktober 2020 abzusagen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Daher wird unsere Damenmannschaft GYM 1 diesen Sonntag, dem 25. Oktober, NICHT gegen den CHEV Diekirch antreten!

markus spiske VO5w2Ida70s unsplashPhoto by Markus Spiske on Unsplash

 

Drucken E-Mail

Das erste Auswärtsspiel der Saison: V80 Pétange - CS GYM Volley

Letzten Samstag hatten es unsere Damen nicht leicht in Pétange. Im ersten Satz war die Nervosität auf Bonneweger Seite offensichtlich und der V80 Pétange tat alles um diese Unsicherheit seines Gegners zu rechtfertigen: Pétange startete mit Vollgas in das Spiel, jedoch hatte die GYM sich bis zum Ende des ersten Satzes gesammelt und konnte den Satz für sich gewinnen.

Pétange ließ sich dies nicht gefallen und glich am Ende eines hart umkämpften zweiten Satzes in den Sätzen aus.

Eines steht jedenfalls fest: gegen einen Gegner wie Pétange muss der Block stehen und die Abwehr glänzen. In den beiden letzten Sätzen gelang der GYM Volley genau das und konnte durch eine kollektive Leistung den Sieg des ersten Auswärtsspiels der Saison mit nach Hause nehmen.

Drucken E-Mail

Spannender Auftakt der Saison: den Spielstand von 0:2 zum Sieg gedreht

Im ersten Spiel der Saison trifft die erste Damenmannschaft des GYM Volley auf den VC Mamer, einen direkten Konkurrenten für die Playoffs.

Gleichwie ekstatisch die GYM sich zeigte, endlich wieder einem Gegner auf dem Spielfeld begegnen zu dürfen, der Start ins Spiel erwies sich als schwierig, wodurch sie schnell 0:2 im Rückstand lagen.

Im 3. Satz wurde die Aggressivität im Block und die Effizienz in der Verteidigung erhöht, sodass dieser Satz am Ende an das Heimteam ging. Die Intensität des dritten Satzes konnte sich im vierten und fünften Satz fortsetzen und den Spielstand zum Sieg im ersten Heimspiel drehen.

Die GYM hat gezeigt, dass sie bereit ist, alles zu geben und konnte für das bevorstehende Spiel gegen den V80 Pétange am kommenden Samstag Selbstvertrauen tanken.

Drucken E-Mail

Beach-Meisterinnen 2020

Unsere Spielerinnen Laura Ruellan an Gosia Plusa (v. l. n. r.) sichern sich den Meistertitel in der Beach-Liga 2020. Herzlichen Glückwunsch von der gesamten GYM! volleyball

Beach Championnes 2020 1

 

Drucken E-Mail

  • Bureau Moderne
  • Emile Weber
  • Freelanders
  • Raiffeisen
  • Ficel Group
  • Neptun Cruises
  • Simply Thai
  • Toussaints
  • Sigelux
  • Simon
  • Giorgetti
  • Cityman
  • Galerie Moderne
  • Lorang
  • Ruppert
Kontakt | Impressum
GYM Volley is powered by volleyball.lu

SPRACHE